Der Energie EDE

Am 6.2.12 war der Energie EDE einen ganzen Vormittag bei uns in der Klasse 4a. Am Anfang haben wir geholfen die Sachen in unser Klassenzimmer zu tragen. Er hat uns als erstes erzählt wieso er EDE heißt. Das E ist für Energie und das DE ist für Detektiv. Wir haben viele Experimente zur Energie gemacht.

 

Ich hatte ein Lieblings Experiment: das man messen musste, wie viel Lux die Energiesparlampe, Glühlampe, LED-Lampe und die Halogenlampe haben. Danach mussten wir die 4 Lampen in unser EDe Heft schnell einzeichnen.

Am Ende haben alle eine Urkunde bekommen. Die ganze Klasse hat sich dann noch beim Ede bedankt.

Es hat uns großen Spaß gemacht.

geschrieben von Anni

Am Montag den 6.2.2012 war der Energie Ede in der 4a. Er hat mit uns viele Experimente gemacht. Als erstes hat er sich vorgestellt. Danach hat er Tobias aufgerufen. Tobias müsste eine Kurbel drehen,wo er die Kurbel gedreht hat kam bei der Glühbirne Licht. Der Ede hat uns in drei Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe hatte 4 Glühbirnen. Eine andere Gruppe hatte viele Kärtchen und auf jeder Seite waren Sachen wo Energie verbrauchen.Und die dritte Gruppe hatte elektronische Geräte. Sie mussten messen, wie viel Strom sie verbrauchen. Ich wünsche euch viel Spaß.

Dein Tobi

.