Mobililli an der Bertha-Hirsch-Schule

Am 24.5.12 kam das Mobililli-Team an die Bertha-Hirsch-Schule. Das Mobililli-Team brachte viele und tolle Stationen mit. Insgesamt waren es 9 Stationen. An den Stationen konnte man Kettcar fahren, Puzzeln, Memory spielen, Fragen beatworten und vieles mehr.

Es gab aber auch eine Station in den Klassenräumen: die Fühl-, Riech- und Hörstation. Denn im Straßenverkehr müssen immer alle Sinne eingeschaltet sein. Am Ende des Vormittags sprachen wir alle über die Stationen und gaben dem Mobililli-Team als Dankeschön Blumengeschenke. Geschrieben von Ogi

 

Es gab aber auch eine Station in den Klassenräumen: die Fühl-, Riech- und Hörstation. Denn im Straßenverkehr müssen immer alle Sinne eingeschaltet sein. Am Ende des Vormittags sprachen wir alle über die Stationen und gaben dem Mobililli-Team als Dankeschön Blumengeschenke.

Geschrieben von Ogi.

.

.