Liebe Eltern,

nachdem wir eine lange Zeit im Lockdown waren, hatten sich einige Sachen, auf Grund der damaligen Gegebenheiten verändert.

Nun sind wir zum Glück wieder im Regelbetrieb und möchten Sie daher bitten, folgende Punkte zu berücksichtigen:

  • Eltern und Kinder verabschieden sich am Schultor.
  • Sollte Ihr Kind krank sein, müssen Sie es am ersten Tag morgens
    zwischen 07.40 Uhr und 08.00 Uhr im Sekretariat entschuldigen.
    (Telefonisch: 0621 72587
    oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
    WICHTIG: Die Krankmeldung muss ausschließlich im Sekretariat erfolgen.
    Wenn Sie möchten, können Sie noch eine zusätzliche Nachricht der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer senden.
  • Sollte Ihr Kind länger erkrankt sein, muss es ab dem 4. Krankheitstag eine schriftliche Entschuldigung vorlegen, sobald es wieder in der Schule ist.
  • Vermeiden Sie Arzttermine während der Schulzeit. Sollte es einmal vorkommen, dass Sie nur einen Termin während des Schultages bekommen, müssen Sie diesen dem Klassenlehrer einige Tage vorher schriftlich mitteilen. Dieser muss ihn entsprechend erst genehmigen.
  • Smartwatch und Handy sind während der Schulzeit verboten.
    Falls Sie dieses für das Abholen nach 15.50 Uhr benötigen, muss das Gerät während des Schultages ausgeschaltet in der Schultasche bleiben.
    Die Schule übernimmt keine Haftung, wenn etwas abhanden kommt und wir raten dringend davon ab, solch ein Gerät mitzugeben.
  • Unser Hauptkommunikationsmittel ist SDUI.
    Hier werden Elternbriefe, wichtige Mitteilungen und Informationen geschickt.
    Falls Sie noch nicht angemeldet sind oder Schwierigkeiten haben, können Sie sich an den Klassenlehrer/ die Klassenlehrerin wenden. Wir unterstützen Sie gerne bei der Installation.
  • Wenn bei Nachrichten in SDUI eine Lesebestätigung gefordert wird, diese bitte bestätigen. Es ist wichtig, dass wir von Ihnen diese Rückmeldung erhalten.
  • Wir bitten Sie zu berücksichtigen, dass Elternanliegen per Mail/ SDUI ab ca. 17 Uhr erst am Folgetag gelesen werden können.
    Die Lehrerinnen und Lehrer werden sich bei Ihnen zurückmelden, sobald sie hierfür Zeit haben.
  • Sollte Ihr Kind oder Sie Schwierigkeiten oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte mit diesen immer zuerst an Ihre Klassenlehrerin bzw. Ihren Klassenlehrer.
    Sie/ Er wird sich um Ihr Anliegen kümmern.

Wir danken Ihnen für die Unterstützung bei der Einhaltung der einzelnen Punkte.

 

Herzliche Grüße

Das gesamte Team der Bertha-Hirsch-Schule