Drucken

Anfang Mai haben Kinder aus der 3. und 4. Klasse im Neubau einen Workshop mit Master Mint erlebt.

 

In diesem Workshop ging es darum, dass wir Kinder mit Lego WeDo und einem Tablet Roboter programmiert und gesteuert haben. Zuerst haben wir mit Hilfe des Tablets einen Roboter gebaut und programmiert. Manche waren so schlau und haben den Roboter so umgebaut, dass dieser sich schneller als Schrittgeschwindigkeit sich bewegen konnte. Wir haben dafür mehrere Motoren auf ein höheres Level programmiert und kleinere Räder montiert.  Danach kam noch ein Sensor daran, der verhinderte, dass der Roboter gegen Wände oder Möbel fuhr und ein weiterer Sensor, der Nachrichten an das Tablet schickte.  Bei diesem Sensor waren allerdings die meisten der Meinung, dass er nutzlos wäre.

    Nach der 2. Hofpause wurden noch ein paar Gruppenfotos geschossen.
     Uns Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht.

     Geschrieben von Schülern aus der Homepage-AG